Tiefbauprojektleiter/-in (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberStadt Regensburg
Postleitzahl93053
OrtRegensburg
BundeslandBayern
Gepostet am17.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz?-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte 'technisch notwendige Cookies', welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

> zurück zur Übersicht

  • Bauingenieur /-in (m/w/d) für das Tiefbauamt

Stellen-Nr. 65-28:2803
Datum: 27.06.2024

Gemeinsam mit der Stadt Regensburg die Zukunft gestalten! Wir suchen für das Tiefbauamt eine/-n Bauingenieur /-in (m/w/d).

Stellenausweisung:EG 10 TVöD bzw. A 10/ A 11 BayBesG

Befristung: unbefristet

Arbeitszeit:Vollzeit



Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • Selbständige und eigenverantwortliche Erledigung aller mit der Planung, dem Bau und dem Unterhalt der städtischen Kabelrohrzuganlage zusammenhängenden Aufgaben des Tiefbauamts
  • Vorbereitung von Ausschreibungen und Vergaben im Rahmen der Zuständigkeit gem. DA Vergabe für die städtische Kabelrohrzuganlage
  • Wahrnehmung von Aufgaben im Zusammenhang mit dem Betrieb der städtischen Gleisanlagen (Mitwirkung bei der Eisenbahnbetriebsleitung) als geschulte Fachkraft, insbesondere im Rahmen des Notfallmanagements
  • Mitarbeit bei den Aufgaben des Sachgebietsleiters

Bewerbungsvoraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, vorzugsweise mit Vertiefung im Bereich Tiefbau (Diplom [FH] oder Bachelor)

Sie können sich auch bewerben, wenn Sie Ihr Studium bis 30.09.2024 abschließen werden.

Zudem erwarten wir

  • Idealerweise Berufserfahrung
  • Sicherer Umgang mit einschlägiger Software, insbesondere CAD-Anwendungen
  • Eine ausgeprägte Teamorientierung und sicheres Auftreten
  • Eine hohe Einsatzbereitschaft, um sich mit Kreativität und selbstständiger Arbeitsweise im beschriebenen Aufgabengebiet einzubringen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Sprachniveau C 1)

Was bieten wir Ihnen?

Regensburg ist mit 168.000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine Wachstumsregion mit herausragendem Potenzial. Mit über 30.000 Studierenden ist Regensburg auch eine junge Stadt mit einem vielfältigen Angebot in Freizeit, Kultur, Sport, Gastronomie, Einzelhandel und Bildung. Wir als moderner und bürgernaher Dienstleister mit über 4.000 Beschäftigten aus 45 Nationen legen besonders viel Wert auf eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten zukunftssichere Arbeitsplätze mit umfassenden Entwicklungsmöglichkeiten.

Auf das können Sie sich konkret freuen

  • Arbeitsmarktzulage im Tarifbeschäftigtenbereich in Höhe von monatlich 300 € brutto im ersten und 400 € brutto ab dem zweiten Beschäftigungsjahr, entsprechend den städtischen Regelungen (befristet derzeit bis 31.12.2024)
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt/Leistungsprämie nach den Vorgaben des TVöD/BayBesG und den hierzu ergangenen städtischen Regelungen
  • Betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte
  • Einen Zuschuss zum RVV-Jobticket bzw. Deutschlandticket Job
  • Verpflegungsmöglichkeiten in der städtischen Kantine
  • Flexible Arbeitszeit mit umfangreichen persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein vielfältiges Personalentwicklungskonzept mit umfassenden Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Gesundheitsmanagement
  • Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Zuschuss zum RVV-Jobticket bzw. Deutschlandticket Job

Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung.

Kontakt und Informationen

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen der Leiter des Sachgebiet Straßenunterhalt, Herr Eibl, Tel. , gerne zur Verfügung.

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen gerne das Team Bewerberservice telefonisch unter zur Verfügung.

Auf unserer Karriereseite können Sie sich ein erstes Bild von der Stadt Regensburg als Arbeitgeber machen sowie mehr zu unserem Bewerbungsprozess erfahren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 65-28:2803 mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen.

Ende der Bewerbungsfrist ist der 22.07.2024.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Zurück zu den Stellenangeboten

Stelle teilen: