Sachbearbeitung Wohnraumentwicklung / Architekt/in oder Bauingenieur/in mit Schwerpunkt Tiefbau (…

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberBundesanstalt für Immobilienaufgaben
Postleitzahl10623
OrtBerlin
BundeslandBerlin
Gepostet am30.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz?-
Unbefristet?
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Sachbearbeitung Wohnraumentwicklung / Architekt/in oder Bauingenieur/in mit Schwerpunkt Tiefbau (w/m/d)Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) ist die Immobiliendienstleisterin des Bundes, die die immobilienpolitischen Ziele der Bundesregierung unterstützt und für fast alle Bundesbehörden die notwendigen Flächen und Gebäude zur Verfügung stellt. Dementsprechend sind wir in ganz Deutschland mit über Beschäftigten vertreten und kümmern uns um ein sehr breites und buntes Immobilienportfolio sowie die ökologische Nutzung und Pflege von Naturflächen des Bundes. Für diese vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben suchen wir innovative Köpfe, die nachhaltig denken und handeln.In unserem Geschäftsbereich Portfoliomanagement gibt es viele abwechslungsreiche Aufgaben: Strategische Planung, Vorantreiben der Erneuerbaren Energien, Wohnungsneubau, Gutachter- und Serviceleistungen sowie das Kontaminationsmanagement. Bei der Planung stehen die wirtschaftlichen Interessen im Vordergrund, um das Potenzial unserer komplexen Liegenschaften analysieren, weiterentwickeln, bestmöglich bewirtschaften oder auch verwerten zu können.Dafür brauchen wir Sie! Machen Sie mit uns BImA!Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Portfoliomanagement amArbeitsort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:Sachbearbeitung Wohnraumentwicklung / Architekt/in oder Bauingenieur/in mit Schwerpunkt Tiefbau (w/m/d)(Entgeltgruppe 12 TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 12 BBesG, Kennung: BEPM1219, StellenâID: )Die Einstellung erfolgt unbefristet.In Abhängigkeit von der Bewerberlage können eine übertarifliche Vorweggewährung von Stufen sowie eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Höhe von bis zu Euro monatlich in Betracht kommen.Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?Projektleitung für anspruchsvolle Projekte aus der ganzen Bandbreite des Tiefbaus bei herausragenden Neu-, Um- und Erweiterungsbauten, hier Planung und Realisierung von Neubaumaßnahmen im Wohnungsbau mit schwierigen und anspruchsvollen technischen, wirtschaftlichen und baurechtlichen Anforderungen, u. a.:
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung der Leistungsphasen 1 bis 9 der HOAI bzw. Steuerung externer Fachplaner*innen für den Bereich Tiefbau bei Neubau-, Sanierungs- und Infrastrukturmaßnahmen
  • Mitwirken bei der Auswahl und Beauftragung freiberuflich Tätiger Personen
  • Abstimmung und Koordination mit Genehmigungsbehörden, Konzeptionierung, Vorbereitung und Umsetzung zur Schaffung der erforderlichen Baurechte, einschließlich Genehmigungsplanung und Bauantragstellung
  • Mitwirkung bei der Formulierung von Anforderungen, Bestandserfassung und Erstellung von Plangrundlagen, Zeitplanungen und Ziele
  • Erstellen von Standortanalysen, Kostenschätzungen, ggf. Ausschreibung und Vergabe von Machbarkeitsstudien
  • Durchführung von Bestandserfassungen sowie Durchführung und Prüfung von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen, Erstellung von Entscheidungsvorlagen
  • Erstellen von Leistungsbeschreibungen, Bau- und Ausschreibungsunterlagen
  • Begleitung von Ausschreibungen und Vergaben von Projektsteuerungs- oder Generalauftragnehmer- bzw. âunternehmerleistungen
  • Vorbereitung von/Mitwirkung bei Vergabeentscheidungen
  • Steuerung des Bauablaufs ggf. über Dritte, Sicherstellung der Projektziele, Einhaltung von Kosten, Terminen und Qualitäten
  • Ausübung der Auftraggeber- und Bauherrinfunktion, Schnittstelle zu beauftragten Auftragnehmer*innen oder anderen mit dem Projekt befassten Dritten sowie deren Koordinierung
  • Koordinierung und Durchführung von Planungs- und Baubesprechungen
  • Gewährleistungs- und Mängelmanagement
  • Baufachliche Abnahme aller Leistungen der Projekte, Feststellung von Mängeln und deren Behebung, Feststellung ausstehender Restleistungen nach Fertigstellung und Kontrolle der Ausführung dieser Leistungen
  • Übergabe des fertiggestellten Werks an die Sparte Wohnen der BImA oder Dritte
  • Bearbeitung und Entscheidung von baufachlichen Einzelfragen von besonderer Bedeutung
  • Baufachliche Stellungnahmen und fachtechnische Prüfung von Verträgen, Angeboten und Rechnungen
  • Berichterstattung an die Zentrale z. B. zu planerischen und wirtschaftlichen Anforderungen und Mittelbereitstellung
Was erwarten wir?Qualifikation:
  • Abgeschlossenes (Fachâ)Hochschulstudium (Diplom [FH]/Bachelor) der Fachrichtungen Architektur mit dem Schwerpunkt Tiefbau oder Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Tiefbau oder vergleichbare Studiengänge
Fachkompetenzen:
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Projektentwicklung von Erschließungs- und Wohnungsbaumaßnahmen, z. B. im Bereich von Neu-, Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen, insbesondere bei der Planung, Vergabe, Durchführung und Steuerung von Erschließungs- u...