Sachbearbeitung Gemeindekasse (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberGemeinde Roßdorf
Postleitzahl64380
OrtRoßdorf
BundeslandHessen
Gepostet am07.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz?-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Die Gemeinde Roßdorf sucht Sie! Wir sind eine moderne, leistungsfähige und zukunftsorientierte Kommune im Landkreis Darmstadt-Dieburg mit ca. 160 Beschäftigten. Als Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgabenspektrum zum Wohl der Gemeinde Roßdorf bei. Verantwortungsbewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unterschiedlichen öffentlichen und privaten Interessen. Wir suchen für unsere Gemeindeverwaltung eine Sachbearbeitung Gemeindekasse (m/w/d) Umfang Teilzeit Befristung nein Vergütung TVöD Beginn sofort Bewerbungsfrist 30.06.2024 Aufgabenbereich: Überwachung und Abwicklung des unbaren und baren Zahlungsverkehrs der Gemeinde (Buchung der Kontoumsätze, Prüfung und Durchführung aller Zahlungsvorgänge) Durchfu¨hrung und Pru¨fung von Bankkontenabstimmungen und Tagesabschlu¨ssen Kontendisposition Zuarbeit zu Kassen- und Jahresabschlu¨ssen Erstellung von Statistiken und Finanzübersichten Unterstützung sowie Urlaubs- und Krankheitsvertretung innerhalb des Teams der Gemeindekasse Ihr Profil: erfolgreich abgeschlossenes Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder ein kaufmännischer Abschluss Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein gewissenhafte, selbstständige Arbeitsweise Fachkenntnisse in der Doppischen Buchführung hohe Einsatzbereitschaft sowie Belastbarkeit Fort- und Weiterbildungsbereitschaft sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit gute EDV Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen (Excel, Word, PowerPoint) Kenntnisse der Finanzsoftware "Infoma" sind von Vorteil zeitliche Flexibilität; Bereitschaft auch am Nachmittag tätig zu sein Wir bieten: eine tarifgerechte Bezahlung nach dem TVöD selbstständiges Arbeiten in einem leistungsstarken Team wertschätzenden Umgang im Kollegen- und Vorgesetztenkreis bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsangebote Flexible Arbeitszeitmodelle, Mobiles Arbeiten etc. Kostenloses Premium Job-Ticket für das RMV-Gebiet Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Krankenzusatzversicherung vermögenswirksame Leistungen, Bike Leasing, Jahressonderzahlung, Leistungsprämie, ect.. einen krisensicheren Arbeitsplatz einen unbefristeten Arbeitsvertrag https://bewerbermanagement.net/jobposting/c096f34d26ac664d9924b8fbe77bb7c3e943cfca Die Erweiterung bzw. Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten. Für fachliche Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Claudia Leib unter 06154/808-210 gerne zur Verfügung. Personalrechtliche Fragen richten Sie bitte an die Personalabteilung unter 06154/808-464. Die Gemeinde Roßdorf strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber (m/w/d) nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) IX entsprechend berücksichtigt. Referenz-Nr.: 1002

Überwachung und Abwicklung des unbaren und baren Zahlungsverkehrs der Gemeinde (Buchung der Kontoumsätze, Prüfung und Durchführung aller Zahlungsvorgänge); Durchführung und Prüfung von Bankkontenabstimmungen und Tagesabschlüssen;...