Sachbearbeiter (m/w/d) Organisationsentwicklung

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberStadt Karlsruhe
Postleitzahl
OrtKarlsruhe
BundeslandBaden-Württemberg
Gepostet am11.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz?-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Sachbearbeiter*in Organisationsentwicklung Das Ordnungs- und Bürgeramt sucht Sie als Sachbearbeiter*in Organisationsentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (70 %). Die Stelle bietet je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 11 TVöD beziehungsweise Besoldungsgruppe A 12 LBesOBW. Ihre Aufgaben
  • Beraten und Unterstützen der Abteilungen bei der Modellierung und Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Durchführen von Organisationsuntersuchungen bei den einzelnen Abteilungen
  • Moderation von Workshops und Begleitung gruppendynamischer Prozesse
  • Projektstrukturierung/-leitung beziehungsweise auch unterstützende Mitwirkung bei Projekten
  • Unterstützen der Abteilungen bei der Projektklärung
  • Erarbeiten von Grundlagen im Bereich Qualitätsmanagement
  • Beteiligen an der Entwicklung von Zielen, Maßnahmen und Kennzahlen (Controlling)
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst, Verwaltungsfachwirt*in beziehungsweise erfolgreicher Aufstieg in den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst
  • Sehr gute Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen
  • Fähigkeit zum innovativen und konzeptionellen Denken
  • Kreativität und Verhandlungsgeschick
  • Erfahrung als Moderator*in und im Bereich Geschäftsprozessoptimierung wären wünschenswert
Wir bieten
  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit gesellschaftlicher Relevanz
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und die individuelle Balance von Beruf und Privatleben
  • Einen eigenen Betriebskindergarten für Kinder von elf Monaten bis sechs Jahren
  • Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit
Sind Sie interessiert?Bitte bewerben Sie sich direkt über den Monster-Bewerben-Button.Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens gerne direkt über den Monster-Bewerben-Button oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Kennziffer an: tadt Karlsruhe, Ordnungs- und Bürgeramt, 76124 Karlsruhe Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Thomas Tritsch, Abteilungsleiter, Telefon . Über unsKarlsruhe – innovativ, jung und lebendig.UNESCO-Stadt der Medienkunst, Stadt des Rechts, digitale Zukunftskommune. Führend in Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und ausgezeichneter Mobilität. Attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für nahezu 7 000 Mitarbeiter*innen. Mit vielfältigsten Berufen, immer für die Menschen in der Stadt.Wir stellen uns vor. Ihre Arbeitgeberin.Karlsruhe - innovativ, jung, lebendig, eine Stadt mit hoher Lebensqualität, die etwas bewegt und nach vorne bringt. Und attraktive Arbeitgeberin. Erfahren Sie hier, für was wir stehen.Eine Arbeitgeberin. Für dich und mich.Davon sind wir überzeugt. Denn wir glauben daran, dass in über 200 verschiedenen Berufen in unseren 37 dezentral organisierten Dienststellen auch der passende Job für Sie dabei ist.Ob mit Berufserfahrung, direkt nach dem Abschluss oder als Quereinstieg – wir, nahezu Kolleginnen und Kollegen, freuen uns auf Sie. Unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltan­schau­ung, Behin­de­rung, Alter, sexuel­ler I­den­ti­tät… bei uns sind Sie willkommen, denn: Wir sind vielfältig und lieben die Vielfalt.Unsere Philosophie. Immer in Bewegung für unsere Stadt.Karlsruhe – eine Stadt, die in Bewegung ist und sich verändert. Das sehen wir nicht nur an unserem Stadtbild. Wir erleben es auch täglich bei unserer Arbeit. Angetrieben von der Verbundenheit zu Karlsruhe, der sinnstiftenden Arbeit für das Gemeinwohl und den vielfältigen Bedürfnissen und Erwartungen unserer Bürgerinnen und Bürger bewegen wir Karlsruhe und machen unsere Stadt noch attraktiver und lebenswerter – und das gemeinsam. Für heute und für morgen.Unsere Kultur. Seite an Seite.Eine kollegiale Zusammenarbeit, ein harmonisches Betriebsklima und ein wertschätzendes Führungsverständnis – Bausteine, die unsere Unternehmenskultur prägen und die wir täglich leben.Angefangen bei einem stadtweiten Einführungstag, unserem Patensystem sowie einem umfassendes Onboarding- und Einarbeitungskonzept für neue Kolleginnen und Kollegen, über die jährlichen Mitarbeitergespräche, regelmäßigen Klimachecks