Pädagogische Fachkraft / Lehrer / Lehrkraft Gesundheit & Soziales w|m|d

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberSRH Holding
Postleitzahl
OrtDresden
BundeslandSachsen
Gepostet am14.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz?-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Das SRH Berufliche Gymnasium Dresden ist ein einzügiges Gymnasium, bei dem das Konzept des selbstorganisierten Lernens im Mittelpunkt steht. Mit der Fachrichtung Gesundheit und Soziales ermöglicht es unseren Schülern den Abschluss der allgemeinen Hochschulreife und einen ersten Eindruck für die weitere berufliche Orientierung.
Wir gehören zur SRH - einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 17.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Aufgabe:

  • Du führst den Fachunterricht unter besonderer Berücksichtigung der Unterstützung zur Selbstorganisation unserer Schüler: innen durch.
  • Hierbei entwickelst Du Deine Aufgaben im eigenen Fachbereich binnendifferenziert und selbstständig.
  • Neben dem Fachunterricht arbeitest Du Deine Halbjahres- und Endjahreseinschätzungen unserer Schüler: innen zu und
  • Begleitest unsere Schüler: innen bei ihren individuellen Lernprozessen.
  • Die Teilnahme an Dienstberatungen sowie Interesse an der Weiterentwicklung unseres Schulkonzeptes sind für Dich selbstverständlich.
  • Du hast eine große Neugierde am selbständigen Fortbilden zum Thema selbstorganisiertes Lernen.

Profil:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Lehramt für Deutsch, Germanistik oder Literatur (2. Staatsexamen, Master oder Diplom) oder Quereinstieg mit Hochschulabschluss und pädagogischer Erfahrung.
  • Vorzugsweise hast Du eine 2-Fächer-Kombination, die wir gewinnbringend in unserer Schule einsetzen können.
  • Dein hohes Interesse an der Gestaltung innovativer pädagogischer Prozesse runden Dein Profil ab.
  • Du kannst bereits Erfahrung in der Arbeit mit heterogenen Lerngruppen und Unterstützung dieser Lehrmethode vorweisen.
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Reflexionsfähigkeit sowie IT-Affinität sind uns jederzeit willkommen.

Wir bieten:

  • Faire Bezahlung in Anlehnung zum öffentlichen Dienst zzgl. Jahressonderzahlung, Jubiläumszuwendungen und Zuschüsse verschiedener Art
  • Gute Arbeitsbedingungen mit viel Gestaltungsfreiheit bei der Umsetzung des eigenen Unterrichts sowie moderne Ausstattung der Unterrichtsräume
  • Ein familiäres Arbeitsumfeld mit einem offenen kooperativen Team
  • Regelmäßige Fortbildungen und die Möglichkeit für Seiteneinsteiger die pädagogische Zusatzqualifikation des betrieblichen Rahmens zu erwerben
  • Mind. 29 Tage Jahresurlaub und 5 Karenztage
  • Umfangreiche Leistungen zur Gesundheitsförderung, wie 120,-€ jährliche Gesundheitsprämie, BusinessBike, Kurs- und Laufsportangebote und bezahlte Freistellungen bei Facharztterminen
  • Familienfreundliche Angebote, wie Wertkonto bei Auszeit/Sabbatical und 25,-€-Arbeitgeberzuschuss auf das JobTicket
Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind. Behinderte Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt bzw. ausgebildet.