Medizinische Fachassistenz/ MFA (m/w/d) für das SPZ

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberKliniken Dritter Orden gGmbH
Postleitzahl
OrtMünchen
BundeslandBayern
Gepostet am10.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz?-
Unbefristet?
Befristet?-

Stellenbeschreibung

View job hereMedizinische Fachassistenz/ MFA (m/w/d) für das SPZ

Voll- oder Teilzeit
Menzinger Str. 44, 80638 München, Deutschland
Ohne Berufserfahrung
21.06.24

Sie wünschen sich einen krisensicheren Arbeitsplatz und die Gesundheit der Menschen liegt Ihnen am Herzen,....
... dann werden Sie Teil der Kliniken Dritter Orden gGmbH an ihrem Standort in München. Über 2 000 Kolleginnen und Kollegen freuen sich auf Sie! Bereits seit über 120 Jahren ist es täglich unser Ziel, für die Gesundheit unserer großen und kleinen Patienten alles zu geben.
Auch heute bewegen wir uns als sicherer Arbeitgeber in einem starken und wachsenden Klinikverbund am Puls der Zeit, bieten Ihnen langfristig durch stetige Weiterbildungsmöglichkeiten berufliche Perspektiven und gewährleisten so eine hohe Qualität unserer Arbeit.
Zur Verstärkung des Teams in unserem Sozialpädiatrischen Zentrum (SPZ) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Medizinische Fachassistenz / MFA (m/w/d)
in Vollzeit oder Teilzeit
Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) ist eine eigenständige, ärztlich geleitete Abteilung, die die stationären Bereiche der Neonatologie, Pädiatrie und Kinderchirurgie ergänzt. Das SPZ umfasst und koordiniert alle diagnostischen und therapeutischen Leistungen, die der Abklärung und Behandlung angeborener und erworbener Erkrankungen, Fehlbildungen, manifester oder drohender Behinderungen, Entwicklungs- und Verhaltensstörungen sowie seelischer Störungen im Kindes- und Jugendalter dienen.
Die medizinischen Schwerpunkte des SPZ liegen in der Neuropädiatrie mit Entwicklungsneurologie und Epileptologie, der Kinderchirurgie, der pädiatrischen Gastroenterologie, Diabetologie und Nephrologie sowie der Psychosomatik, Schmerzbehandlung, Traumatherapie und Eltern-Säugling-Kleinkind-Interaktionsberatung. Das interdisziplinäre Team (m/w/d) besteht dabei aus Kinderärzten, Kinderchirurgen, Psychologen, Sozialpädagogen, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sprachtherapeuten und Ernährungsberatern.

Das bieten wir Ihnen:

Fundierte Einarbeitung
Betrieblich unterstützte Altersversorgung in Höhe von 4,8 %
30 + 1 Urlaubstage
Unbefristeter, zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem motivierten Arbeitsumfeld
Teilnahme am Corporate Benefits Programm, Interne Sportgruppen, JobRad, u.v.m.
Gute Verkehrsanbindung direkt neben dem Nymphenburger Schlosspark
Attraktive Vergütung nach den tariflichen Richtlinien der AVR

Ihre Aufgaben:

Verantwortlich für den Patientenempfang, die -betreuung und -verwaltung
Organisation des täglichen SPZ-Ablaufs inklusive strukturierter Terminsteuerung in einem multidisziplinären Tätigkeitsbereich
Administrative Aufgaben wie Aktenpflege, Abfragen von Befunden sowie Verwaltungs- und Abrechnungstätigkeiten
Sprechstundenassistenz (Erheben von Körpermaßen und Vitalparametern, Unterstützung bei Blutentnahmen, Uringewinnung, Laborversand, etc.)
Vor- und Nachbereiten der Untersuchungsräume

Ihre Qualifikation:

Abgeschlossene Ausbildung zum MFA / Arzthelfer (m/w/d)
Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise, Organisationstalent und Belastbarkeit
Kenntnisse im Umgang mit modernster Praxissoftware
Erfahrungen in einer kinderärztlichen Praxis wären wünschenswert
Ein freundliches und kommunikatives Wesen sowie Freude an der Arbeit im interdisziplinären Team und am Kontakt mit Menschen

Vor Aufnahme einer Tätigkeit am Klinikum Dritter Orden muss gem. § 23a i.V.m. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) ein ausreichender Impfschutz oder Immunität gegen Masern nachgewiesen werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne die Leiterin des SPZ, Dr. Martina Baethmann, unter der Telefonnummer 089/1795-2610.
Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Personalsachbearbeiterin, Vivian Bauer, unter 089/1795-1992.
Wir nehmen eine klare Haltung für Gleichstellung und Diversität und gegen Diskriminierung ein. Insofern ist uns auch eine gendersensible Sprache in unseren Stellenanzeigen wichtig.
Um den Lesefluss zu erleichtern, verwenden wir männliche Bezeichnungen. Diese gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Online bewerben