Leitung der Abteilung Sicherheit

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberDeutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)
Postleitzahl53757
OrtSankt Augustin
BundeslandNordrhein-Westfalen
Gepostet am10.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz?-
Unbefristet?
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Kommen Sie in unser Team der Hauptabteilung Prävention und helfen Sie mit,Arbeit noch sicherer und gesünder zu machen.

Bewerben Sie sich jetzt auf die Stelle:
Leitung der Abteilung Sicherheit

Wir sind die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV),

der Spitzenverband der neun gewerblichen Berufsgenossenschaften und 24 Unfallkassen in Deutschland. Prävention, Rehabilitation und Entschädigung - das sind unsere zentralen Aufgaben. Wir kümmern uns um die Sicherheit der Menschen beim Arbeiten und Lernen.

Ihr zukünftiges Team:

Die Hauptabteilung Prävention fördert die gemeinsamen gesetzlichen Aufgaben aller Unfallversicherungsträger auf dem Gebiet der Prävention (§ 14 Abs. 4 SGB VII sowie Satzung der DGUV). Sie bündelt Stärken der Mitglieder, der DGUV und ihrer Partner für die Prävention von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren sowie der Sicherstellung einer wirksamen Ersten Hilfe. Zudem koordiniert und fördert sie die Vernetzung aller relevanten Akteure, um eine effiziente und effektive Erledigung der zugeordneten Aufgaben in der Prävention sicherzustellen

Ihre Aufgaben:

Im Rahmen der Abteilungsleitung sind Sie verantwortlich für den Personaleinsatz und die Arbeitsorganisation sowie die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Beschäftigten. Des Weiteren tragen Sie die fachliche und fachpolitische Verantwortung hinsichtlich der Aufgabeninhalte der Abteilung und stimmen die strategische Weiterentwicklung mit der Hauptabteilungsleitung ab.
Zu Ihren weiteren Aufgaben zählen:

Sie organisieren und leiten Fach- und Koordinierungsgremien der DGUV und externer Präventionspartner mit verbandspolitischer Bedeutung und sichern die Erstellung und Qualität der Gremienunterlagen.
Sie halten Vorträge und veröffentlichen Publikationen im fachpolitischen Umfeld und repräsentieren die Positionen der gesetzlichen Unfallversicherung.
Sie stellen die Haushaltsplanung für Ihre Abteilung auf und vertreten bei Bedarf andere Abteilungsleitungen.

Ihr Profil:

Wissenschaftliches Hochschulstudium mit dem Abschluss Master oder Diplom in den Fachrichtungen Natur-, Ingenieur-, Politik-, Arbeits- und Sozialwissenschaften oder Staatsexamen in den Fachrichtungen Medizin oder Rechtswissenschaften oder gleichwertige Bildungsabschlüsse, Kenntnisse und Erfahrungen
Langjährige Berufserfahrung in leitender Stellung der gesetzlichen Unfallversicherung oder im Arbeitsschutz, idealerweise als Aufsichtsperson nach § 18 SGB VII.
Vertiefte einschlägige Fachkenntnisse und Erfahrungen in den Themen "Sicherheit und Gesundheitsschutz in Arbeits- und Bildungswelten« sowie Verständnis für sozialpolitische und wirtschaftliche Zusammenhänge
Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Institutionen der Prävention insbesondere im Bereich der gesetzlichen Unfallversicherung, von Berufs- und Fachverbänden, Ministerien und Sozialpartnern sowie Erfahrung in der Leitung von Fach- oder Koordinierungsgremien im präventionspolitischen Bereich
Führungs- und Sozialkompetenz, besonders unter Beachtung einer erfolgreichen Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie der aktiven Umsetzung des Inklusionsgedankens
Bereitschaft zu häufigen, auch mehrtägigen Dienstreisen

Ihr Kontakt:

Fragen zum Bewerbungsverfahren beantworten Ihnen unter Angabe der Kennziffer PRÄV - 24 - 09:

Annette Pakusa und Jenny Adamski | 030 - 13001 - 1730/1733

Stellendetails:

Start

ab sofort

Bewerbungsfrist

08.08.2024

Standort

Sankt Augustin

Stellenumfang

Vollzeit

Gehalt

bis EG 16 BG-AT/ B 2 BBesG

Befristung

Unbefristet

(je nach Vorliegen der persönlichen
und tariflichen Voraussetzungen)

weitere Informationen finden Sie hier

Die Arbeitsplätze der DGUV sind grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet.
Wir unterstützen die Ziele der UN-Behindertenrechtskonvention und setzen uns besonders für die Belange von Menschen mit Beeinträchtigungen ein. Wir begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten und gleichgestellt behinderten Menschen.

Ihre Vorteile:

Tätigkeit mit Sinn
Einen abwechslungsreichen und interessanten Job rund um die Themen Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, Rehabilitation und Soziale Sicherheit

Transparente Bezahlung
Ein sicheres Gehalt nach BG-AT + Sonderzahlung und Leistungsprämie

Urlaub, Vereinbarkeit und Homeoffice
Flexible Arbeitszeiten, individuelle Teilzeit-Regelungen, 30 Tage Urlaub/Jahr, bis zu 3 Tage/Woche mobiles Arbeiten je nach Stellenprofil

Vielfalt und Inklusion
Vielfalt hat zahlreiche Facetten. Dazu gehört die Inklusion von Menschen mit Behinderung

Sicherheit und Gesundheit
Ergonomische Arbeitsplatzausstattung, Sport- und Bewegungsangebote

Lebenslanges Lernen
Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm

An die Zukunft denken
Abgesichert sein mit der Betrieblichen Altersvorsorge (VBL)

Zertifizierte Arbeitgeberin

Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V.

Alte Heerstraße 111
53757 Sankt Augustin
Impressum
Nutzungsbedingungen

Weitere Informationen und viele gute Gründe, bei uns zu arbeiten:
www.dguv.de/karriere

E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung