Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Chefarztabrechnung

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberDiakonie-Klinikum Stuttgart
Postleitzahl
OrtStuttgart
Bundesland
Gepostet am05.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz?-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Das Diakonie-Klinikum Stuttgart, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen, ist eine moderne, leistungsstarke und dynamisch wachsende Klinik mit konfessioneller Prägung. Im Herzen von Stuttgart versorgen wir mit rund 1.850 Mitarbeitenden und 400 Planbetten in 8 Hauptfachabteilungen jährlich etwa 21.000 Patienten stationär und 90.000 Patienten ambulant.

Das Diakonie-Klinikum Stuttgart sucht für den Bereich Finanz- und Rechnungswesen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

KAUFMÄNNISCHEN MITARBEITER (m/w/d)
für die Chefarztabrechnung


  • Vollständige Bearbeitung der Chefarztabrechnungen (Haus- und Arztanteil, Pool) inklusive vorbereitender Jahresabschlussarbeiten
  • Durchführung von Poolabrechnungen je Klinik
  • Erstellung von Auswertungen und Hochrechnungen für die Geschäftsführung und Chefärzte
  • Abteilungsübergreifende Koordination und Abstimmung von Sachverhalten zu privatabrechnungsrelevanten Themen, z. B. bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen
  • Bearbeitung von Rechtsangelegenheiten im Rahmen der Chefarztabrechnung
  • Bearbeitung Sponsoring- und Drittmittelbereich
  • Ansprechpartner (m/w/d) für externe privatärztliche Verrechnungsstellen
  • Mitarbeit bei der Umsetzung der digitalen Aktenübermittlung für die ambulante Abrechnung

  • Sie haben einen betriebswirtschaftlichen (Fach-)Hochschulabschluss mit Schwerpunkt im Gesundheitswesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Alternativ haben Sie eine kaufmännische oder medizinische Ausbildung, z. B. Medizinische Fachangestellte (m/w/d) mit entsprechender Weiterbildung
  • Sie besitzen ausgezeichnete Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel, sowie SAP
  • Sie verfügen über Erfahrung bei der Abrechnung von medizinischen Leistungen im Krankenhausbetrieb
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Kommunikationsstärke und ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen aus
  • Sie sind einsatzfreudig, gut organisiert und arbeiten gerne selbstständig in einem kollegialen Team
  • Sie tragen unser Leitbild sowie die Zielsetzung unserer diakonischen Einrichtung mit

1 x pro Woche die Möglichkeit, aus dem Homeoffice zu arbeiten; eine attraktive Vergütung nach TVöD-K mit zusätzlicher Altersvorsorge; vielseitige Angebote zur Förderung Ihrer persönlichen Gesundheit sowie Dienstradleasing; Möglichkeit der Kinderbetreuung für Kinder bis zu 6 Jahren; einen sinnstiftenden Arbeitsplatz in einem modernen Krankenhaus; ein anspruchsvolles, interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet; eine herzliche Atmosphäre und ein kollegiales Miteinander; eine gezielte und systematische Einarbeitung; exklusive Mitarbeiterkonditionen und Vergünstigungen über unsere Partnerplattform "Corporate Benefits"; einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz in bester Lage mit sehr gutem Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel.