Ingenieur/in (FH) bzw. Bachelor bzw. Techniker/in Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Informatik oder Verkehrswesen als Verkehrsingenieur/in (w/m/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberStadt NÜRNBERG
Postleitzahl
OrtNürnberg
BundeslandBayern
Gepostet am24.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz?-
Unbefristet?
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Stadt Nürnberg Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten

Stadt Nürnberg - Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten
Ingenieur/in (FH) bzw. Bachelor bzw. Techniker/in Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Informatik oder Verkehrswesen als Verkehrsingenieur/in (w/m/d)

beim Verkehrsplanungsamt, Abteilung Verkehrstechnik

Stellenanzeige merken
Stellenanzeige teilen
Drucken

Job-ID: J000007421

Bezahlung: BGr. A11 BayBesG bzw. EGr. 11 TVöD

Bewerbungsfrist: 20.07.2024

Zu besetzen ab: ab sofort

Arbeitszeit: Vollzeit

Befristung: unbefristet

Veröffentlicht: 21.06.2024

Bewerben
: https://online-service.nuernberg.de/jobs/index.php?ac=application&jobad_id=7421

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürger/innen. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 12.000 Mitarbeiter/innen, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen.
Das Verkehrsplanungsamt ist verantwortlich für alle Aspekte städtischer Mobilität: vom Fußgänger- und Radverkehr über den öffentlichen Nahverkehr bis zum Kfz-Verkehr. Wir bearbeiten integrierte Verkehrskonzepte, Detailplanungen für Straßenabschnitte und Lichtsignalanlagen sowie Fragestellungen zu Verkehrsrecht und Verkehrssicherheit. Damit schaffen wir unter Beteiligung interessierter Bürger/innen sowie Verbänden und Organisationen die Rahmenbedingungen für eine sichere und stadtverträgliche Mobilität. Gestalten Sie mit uns eine nachhaltige Mobilität in Nürnberg und werden Sie Teil unseres engagierten Teams.

Das sind Ihre Aufgaben

Konzeption, Gestaltung, Implementierung und Optimierung von verkehrstechnischen Planungen für Lichtsignalanlagen (LSA) mit vorhandenen Software-Tools
Umsetzung der Steuerungssoftware, einschließlich Testen und Inbetriebnahme, sowie die Erstellung der zugehörigen Dokumentation
Bestandspflege und Optimierung von vorhandenen Lichtsignalsteuerungen
Definieren von verkehrstechnischen Anforderungen zur Realisierung durch externe Büros
Durchführung von verkehrstechnischen Betrachtungen, Analysen und Bewertungen u.a. von Baustellen und Umleitungsverkehren
Überprüfung von Leistungsfähigkeiten verschiedener Verkehrsanlagen und Umsetzung von LSA-bezogenen Maßnahmen aus übergeordneten Maßnahmenkonzepten, Strategien und Masterplänen
Abstimmung und Koordination der oben genannten Tätigkeiten mit den beteiligten Stellen (z.B. städtischen Stellen, VAG)

Das ist Ihr Profil

Für die Tätigkeit benötigen Sie

Ein mit Diplom oder Bachelor abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Informatik, Verkehrswesen oder einem vergleichbaren Studiengang
bzw.

Eine erfolgreich abgeschlossene Weiterqualifizierung als staatlich geprüfte/r Techniker/in (w/m/d) mit eindeutigem Bezug zum Aufgabenbereich (z.B. Bau-, Elektro- oder Verkehrstechnik) mit einer einschlägigen, mindestens fünfjährigen Berufserfahrung

Daneben verfügen Sie über

Erfahrung im Umgang mit verschiedenen verkehrsplanerischen Software-Tools, bestenfalls mit Yutraffic Office
Den Führerschein der Klasse B sowie die uneingeschränkte gesundheitliche Eignung für die beschriebene Tätigkeit
Interesse am Aufgabengebiet sowie an Programmiertätigkeiten und gute EDV Kenntnisse
Ausgeprägtes Verhandlungs- und Organisationsgeschick sowie verbindliches und sicheres Auftreten
Eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit, insbesondere eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
Interkulturelle Sozialkompetenz

Wir freuen uns auf Sie und bieten Ihnen

Vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet zur Mitgestaltung des Stadtbildes
Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit Standortgarantie
Arbeiten in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist
Flexible Beschäftigungsmodelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, u. a. flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten für Homeoffice
Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Prämien
Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Attraktive, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten
Bezuschussung des Deutschlandtickets Job (VAG) auf 50 % des Grundpreises
Attraktives Angebot zum Fahrrad- und E-Bike-Leasing

Unsere Benefits

Betriebliche Altersvorsorge
Deutschlandticket Job
Fahrradleasing
Gesundheitsangebote
Tariforientierte Bezahlung

Betriebliche Altersvorsorge; Deutschlandticket Job; Fahrradleasing; Gesundheitsangebote; Tariforientierte Bezahlung

Bewerben
: https://online-service.nuernberg.de/jobs/index.php?ac=application&jobad_id=7421

Kontakt

Frau Hegemann, Tel.: 0911/231-2477 (bei Fragen zur Bewerbung)
Frau Schröder, Tel.: 0911/231-4923 (bei fachlichen Fragen)

karriere.nuernberg.de

Unser Arbeitgebervideo

Die Mobilität ist der Motor urbanen Lebens und bietet den Bürgerinnen und Bürgern ein hohes Maß an Freiheit und Lebensqualität. Die zentrale Aufgabe des Verkehrsplanungsamtes ist die Sicherung der Mobilität für alle Verkehrsteilnehmer in Nürnberg, einer Stadt mit über 500 000 Einwohnern. Zu berücksichtigen sind neben dem Kfz-Verkehr gleichermaßen der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) sowie der Rad- und Fußgängerverkehr.
Ziel ist eine stadt- und umweltverträgliche Verkehrsabwicklung, die die Verkehrsträger sinnvoll miteinander verknüpft und neben den verkehrlichen Erfordernissen auch städtebauliche, ökologische, soziale und ökonomische Gesichtspunkte in die Planung einbezieht und berücksichtigt.
Unter dem Leitmotiv "Steuern, Leiten, Lenken" sorgt ein Team von hoch spezialisierten Fachleuten dafür, dass die Verkehrsverhältnisse innerhalb der Stadt kontinuierlich optimiert werden.

Helfen Sie mit, die ambitionierten verkehrlichen Ziele der Stadt Nürnberg umzusetzen und bewerben Sie sich für das Team des Verkehrsplanungsamtes!
Weitere Informationen zum Verkehrsplanungsamt finden Sie hier.

Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Fußzeile

2024 - Stadt Nürnberg