Fachkraft (m/w/d) für das technische Bauamt Vollzeit / Teilzeit

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberDie Gemeinde Taufkirchen
Postleitzahl
OrtTaufkirchen
BundeslandBayern
Gepostet am12.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz?-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

www.meintaufkirchen.de

Die Gemeinde Taufkirchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachkraft (m/w/d) für das technische Bauamt - in Teilzeit oder gerne auch in Vollzeit -


> Stellenumfang: 20-39 Std./Woche
> Befristung: unbefristet
> Vergütung: bis EG 11 TVöD
> Beginn: sofort
> Bewerbungsschluss: 31. Juli 2024

In Taufkirchen leben rund 18.000 Menschen, damit gehören wir zu den einwohnerstärksten Gemeinden im Landkreis München. Mit einem reichhaltigen und ansprechenden Kultur-, Bildungs-, Einkaufs- und Freizeitangebot für alle Altersgruppen lässt es sich hier gut leben. Wer mehr will, ist mit dem Auto oder der S-Bahn schnell in München. Unsere Gemeinde ist auch ein attraktiver Wirtschaftsstandort mit über 2.000 Unternehmen aus Industrie, Handwerk und Dienstleistung – vom Kleinstbetrieb bis zum Global Player. Die Aufgaben in unserer Gemeinde sind also abwechslungsreich und zukunftsweisend.

Für uns zählen Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Stärken.

Chancengleichheit ist Grundlage unserer Personalarbeit.
Daher werden von uns alle qualifizierten Bewerbungen unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Weltanschauung, Religion, oder einer Behinderung berücksichtigt. Wichtig ist dabei nur Ihr Bekenntnis zur freiheitlich, demokratischen Grundordnung sowie Ihre Verfassungstreue.

Diese Aufgaben warten auf Sie:

  • Konzeption und Steuerung von Projekten (Sanierungen, Umbauten, Neubauten) im Bereich gemeindeeigener Hochbaumaßnahmen
  • Planung, Koordination und Abwicklung des Gebäudeunterhalts
  • Mitwirkung bei Ausschreibungen und Vergaben
  • Bauüberwachung und Bauleitung
  • Übernahme von Aufgaben im Zusammenhang mit der Digitalisierung (RIWA, CAFM-Systeme, etc.)
Eine genaue Abgrenzung bzw. Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Das ist uns wichtig:

  • ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium bzw. abgeschlossene Ausbildung zum Bautechniker (m/w/d), Fachrichtung Hochbau
  • fundierte Kenntnisse des öffentlichen und privaten Baurechts sowie des Vergaberechts
  • ein sicheres, kompetentes und freundliches Auftreten, insbesondere gegenüber Bürger*innen, Baufirmen und kommunalpolitischen Gremien

Damit können Sie punkten:

  • idealer Weise Erfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Kenntnisse in MS-Office und Ausschreibungssoftware
  • ein hohes Maß an Flexibilität, Eigeninitiative und persönliches Engagement und die Fähigkeit zu wirtschaftlichem und lösungsorientiertem Denken und Handeln
  • Teamfähigkeit

Davon profitieren Sie:

  • Flexible Arbeitszeiten für die optimale Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • ein gutes und kollegiales Arbeitsklima
  • arbeitgeberfinanzierte, betriebliche Altersvorsorge (ZVK)
  • Gewährung der Großraumzulage München
  • Arbeitsmarktzulage nach Einzelfallprüfung
  • Zuschuss zur vorschulischen Kinderbetreuung
  • Job-Rad (Bike-Leasing)
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • direkten Anschluss der Gemeinde ans Netz des MVV (ÖPNV)
  • Gesundheitsförderung in Kooperation mit Urban Sports Club
  • MS Office-Lizenz zur privaten Nutzung
  • Unterstützung bei der Wohnraumsuche


Für Fragen zum Aufgabengebiet stehen Ihnen Herr Beer, Geschäftsbereichsleitung Bauen (089/666 722-200), für arbeitsrechtliches Herr Hambsch, Referatsleitung Personal (089/666722-110), gerne zur Verfügung.

Kosten, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsprozess entstehen, werden grundsätzlich nicht erstattet.

Senden Sie uns Ihre aussagekräftigte Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, wie Lebenslauf, Arbeits- und Abschlusszeugnisse, etc., online über unser Bewerbungsportal.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Online-Bewerbung