Duales Studium Rechtspfleger / Rechtspflegerein

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberSächsisches Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung
Postleitzahl01067
OrtDresden
BundeslandSachsen
Gepostet am16.02.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz?-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Duales Studium Rechtspfleger / Rechtspflegerein Rechtspfleger/ Rechtspflegerin Die sächsische Justiz sucht zukünftige Rechtspfleger / Rechtspflegerinnen. Das erwartet Sie in der Ausbildung: ein dreijähriges duales Studium in der Fachrichtung Justiz ein vielfältiger Studiengang mit enger Verflechtung von Theorie und Praxis in Vorbereitung auf das anschließende Berufsleben in der sächsischen Justiz Seminare und Übungen in Kleingruppen eine gut ausgestattete und fachspezifische Bibliothek direkt auf dem Campus ein aktives studentisches Leben in Meißen mit vielen Freizeitmöglichkeiten Das bringen Sie mit: Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder ein anderer zum Hochschulzugang berechtigender Bildungsstand gute Allgemeinbildung, Entscheidungsfreudigkeit, Aufgeschlossenheit und Verantwortungsbewusstsein Das wird Ihnen geboten: Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf mit attraktiver Vergütung bereits während des Studiums hervorragende Ausbildungsqualität mit Vorbereitung auf das spätere Berufsleben Inanspruchnahme eines Wohnheimplatzes während der theoretischen Studienabschnitte zahlreiche Einsatzmöglichkeiten nach erfolgreichem Studium Abschluss als Rechtspfleger/in oder zusätzlich mit akademischem Grad Diplom-Rechtspfleger/in (FH) Jetzt informieren! www.job-mit-j.de

Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder ein anderer zum Hochschulzugang berechtigender Bildungsstand; gute Allgemeinbildung, Entscheidungsfreudigkeit, Aufgeschlossenheit und Verantwortungsbewusstsein;...