Duales Studium – Bachelor of Arts – Soziale Arbeit (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberCaritasverband Lüneburg
Postleitzahl21335
OrtLüneburg
BundeslandNiedersachsen
Gepostet am10.07.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz?-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Duales Studium - Bachelor of Arts - Soziale Arbeit (m/w/d) Duales Studium – Bachelor of Arts – Soziale Arbeit (m/w/d) zum 01.08. oder 01.09.2024 Caritasverband Lüneburg für Stadt und Landkreis Lüneburg Johannisstraße 3, 21335 Lüneburg Telefon 04131 / 400 50-12 E-Mail: info@caritas-lueneburg.de Wir bieten: Flexible Arbeitszeiten Angenehme Arbeitsatmosphäre Gute Bezahlung nach AVR Diensthandy Altersvorsorge und vieles mehr Die Hansestadt Lüneburg bietet mit ca. 80.000 Einwohner*innen das Zentrum einer vielfältigen und innovativen Region. In Lüneburg verbinden sich hohe Lebensqualität mit kurzen Wegen, ein familienfreundliches Umfeld und Naturnähe. Herausragende kulturelle Angebote, vielseitige Sportangebote und eine hochwertige Bildungslandschaft mit der Leuphana Universität prägen die Hansestadt. Siehst Du im Bereich soziale Arbeit Deine Zukunft, dann bewirb Dich für das Duale Studium Bachelor of Arts – Soziale Arbeit und entwickle Dich und den Caritasverband Lüneburg weiter! Wir bieten als Praxispartner eine Stelle in den folgenden Bereichen an: Ambulante Dienste: Diese beinhalten die Hilfen zur Erziehung (SGB VIII), die Eingliederungshilfe (SGB IX), die Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten (SGB XII) und die Sozialraumarbeit in der Samtgemeinde Ilmenau. Darüber hinaus durchläufst Du die anderen Fachabteilungen der Sozialberatung, der Beratung für Schwangere Frauen und Familien, das Mehrgenerationenhaus am Bockelsberg und das Caritas-Familien-Zentrum Melbeck. Wir bieten Dir: ein qualitativ hochwertiges Studium (6 Semester) mit enger Verknüpfung von Theorie und Praxis an der Berufsakademie Lüneburg eine Übernahme von Studiengebühren und eine tarifliche Vergütung gemäß Caritas-AVR gesellschaftlich verantwortungsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeiten in den Bereichen Ambulante Dienste qualifizierte Betreuung während der Praxisphasen durch engagierte und kompetente Ausbilder*innen mit viel Erfahrung Reflexion Deines praktischen Handels sehr gute Chancen auf eine Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis bei einem attraktiven Arbeitgeber als freier Träger der Jugendhilfe 30 Tage Jahresurlaub und Freistellung an Heiligabend und Silvester Du bringst mit: allgemeine Hochschulreife bzw. volle Fachhochschulreife wünschenswert sind erste Erfahrungen in der sozialen Arbeit/ Jugendarbeit (Ehrenamt, FSJ etc.) Leistungsstärke in den gesellschaftswissenschaftlichen Fächern und Deutsch ausgeprägte Sozialkompetenz, Empathie und Interesse an rechtlichen und gesellschaftlichen Zusammenhängen gute Kommunikationsfähigkeit Analysefähigkeit und Lösungsorientierung bei herausfordernden Problemstellungen Kreativität und Flexibilität Führerschein B positive interkulturelle Haltung eine Akzeptanz mit den Werten eines christlichen Wohlfahrtsverbandes Bewerbungen von Menschen jegliches Geschlechtes sind uns sehr willkommen. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Es wird ein Studienvertrag zwischen Dir und dem Caritasverband im Rahmen des dualen Studiums sowie ein Qualifizierungsvertrag zwischen Dir, der Berufsakademie Lüneburg und dem Caritasverband Lüneburg als Praxispartner geschlossen. Weitere Auskünfte zu den Stelleninhalten und -anforderungen erteilt der Bereichsleiter des Bereiches 'Ambulante Dienste', Matthias Ziethen, Telefon 04131 / 400 50-15. Interessierte Bewerber*innen senden ihre aussagefähige Bewerbung mit den erforderlichen Unterlagen und Nachweisen an die E-Mail: ziethen@caritas-lueneburg.de

Ambulante Dienste: Diese beinhalten die Hilfen zur Erziehung (SGB VIII), die Eingliederungshilfe (SGB IX), die Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten (SGB XII) und die Sozialraumarbeit in der Samtgemeinde Ilmenau;...