Anlagenmechaniker:in (m/w/d)

Eckdaten der angebotenen Stelle

ArbeitgeberMagistrat der Stadt Bad Nauheim
Postleitzahl61231
OrtBad Nauheim
BundeslandHessen
Gepostet am18.06.2024
Remote Option?-
Homeoffice Option?-
Teilzeit?-
Vollzeit?-
Ausbildungsstelle?-
Praktikumsplatz?-
Unbefristet?-
Befristet?-

Stellenbeschreibung

Als Anlagenmechaniker:in in unserer malerischen Kurstadt hast Du nicht nur das Privileg, in einer atemberaubenden Umgebung zu arbeiten, sondern auch die Möglichkeit, eine wertvolle Rolle in unserem Team zu spielen. Du hilfst uns dabei, unsere Brunnen und Wassersysteme zu warten, zu reparieren und zu verbessern. Du möchtest Deine Expertise in der Mechanik und Liebe zum Detail nutzen, um die Erholungsorte in unserer Stadt noch schöner zu machen? Dann werde Teil unseres Bauhof-Teams! Zur Unterstützung des Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Anlagenmechaniker:in Arbeitszeit: 39 Stunden/Woche (Teilzeit möglich) Vergütung: Entgeltgruppe 6 TVöD (Jahresgehalt ca. 39.000 € – 47.600 €) Vertragsart: unbefristet Termin Auswahlverfahren: Kalenderwoche 33 Ihre Aufgaben: Überwachung von teilweise CO2-haltigen Quellen nach gesetzlichen Vorgaben Instandhaltung und Instandsetzung der Infrastruktur unserer Quellen und Brunnen (Pumpen, Absperrorgane und Leitungssysteme) Regelmäßige Kontrolle, Probeentnahme und Analyse mit Messgeräten bei Gewässern und Heilquellen im Rahmen eines Qualitätsmanagement- und Eigenkontroll-Systems Erstellen von Dokumentationen, Berichten und Statistiken für Überwachungsbehörden Regelmäßige Überwachung und Protokollierung von Pegelständen der Talsperre „Großer Teich“ Instandhaltungsarbeiten an der Heizungs-, Wasser- und Abwasserinstallation städtischer Immobilien Wartung und Betreuung einer Hackschnitzel-Heizanlage Auf- und Abbau temporärer Ver- und Entsorgungsleitungen im Rahmen von Veranstaltungen Überwachung ausführender Firmen bei externer Vergabe Teilnahme an einer technischen Rufbereitschaft Überwachung, Betreuung und Wartung der Trinkbrunnen im Stadtgebiet Betreuung und Wartung der Kneippbecken im Stadtgebiet Ihr Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Anlagenmechaniker:in in der Fachrichtung Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, der Fachrichtung Versorgungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung ist von Vorteil Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Allgemeines, fachübergreifendes technisches Verständnis Ein hohes Maß an Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie Teamfähigkeit Führerschein der Klasse B ist erforderlich Wir bieten Ihnen: Die Möglichkeit in einem engagierten Team bestehend aus 13 Personen, unsere Stadt jeden Tag noch ein Stück lebenswerter zu gestalten Einen krisenfesten, unbefristeten Arbeitsplatz Wertschätzende Zusammenarbeit und Kommunikation innerhalb des Teams Eine service-, innovations- und zukunftsorientierte Verwaltungskultur Alle Leistungen, wie Entgelt, Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Prämienzahlung, usw. erhalten Sie nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) 31 Tage Urlaub und Langzeitkonten zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (z.B. für Sabbaticals, kurzfristige Auszeiten) Flexible Arbeitszeiten für eine gute Work-Life-Balance Betriebliche Altersvorsorge (ZVK) Die Förderung der beruflichen Chancengleichheit Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betreuungsplatz für Ihr Kind in einer städtischen Kindertageseinrichtung sowie Zugang zum städtischen Betreuungsprogramm in den Ferien Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (z.B. vergünstigte Mitgliedschaft bei Fitseveneleven und Förderung von Yogakursen, etc.) Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung Fahrrad- und E-Bike-Leasing im Rahmen der Gehaltsumwandlung Benutzung des Vorteilsportal Corporate Benefits #WirsindBadNauheim und wir haben die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Wir stehen für die Chancengleichheit unserer Beschäftigten und setzen uns für eine wertschätzende und vorurteilsfreie Arbeitswelt ein. Aus diesem Grund begrüßen wir Ihre Bewerbung unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion und Alter. Menschen mit Schwerbehinderung oder Gleichgestellte werden ausdrücklich ermutigt, sich bei uns zu bewerben. Menschen, die uns vielfältiger machen, haben bei gleicher fachlicher Eignung bessere Chancen auf eine Einstellung – das gilt insbesondere in Bereichen, in denen wir uns mehr Frauen wünschen. Zur besseren Vereinbarkeit von Beruflichem und Privatem bieten wir unsere Jobs auch in Teilzeit oder im Rahmen von Jobsharing an. Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 21. Juli 2024 über unser Karriereportal. Die Datenschutzerklärung zum Bewerbungsverfahren nach der Datenschutzgrundverordnung finden Sie unter https://www.bad-nauheim.de/de/buergernah/datenschutz/datenschutz-info-bewerbungsverfahren.

Überwachung von teilweise CO2-haltigen Quellen nach gesetzlichen Vorgaben; Instandhaltung und Instandsetzung der Infrastruktur unserer Quellen und Brunnen (Pumpen, Absperrorgane und Leitungssysteme);...